Yuppie-Blues von Alexander Amelkin (duo-amelkin.de)

Yuppie-Blues

Der Yuppie-Blues von Alexander Amelkin (http://www.duo-amelkin.de)

Täglich. Rund um die Uhr.
Jahrelang. Und wofür?
Business-Plan. Plan-Prospekt.
Atelier. Kunstprojekt.
Telefon. Telefax.
Wenig Schlaf wegen DAX!
Krise kommt! Dann Progress.
Atemnot! Ewig Stress!

Das ist der Yuppie-Blues, mein Yuppie-Blues.
Wie mache ich mit meinem alten Leben Schluss?
Das ist der Yuppie-Blues, mein Yuppie-Blues.
Na, schön, dann sag ich gern dem alten Leben Tschüss.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort to “Yuppie-Blues von Alexander Amelkin (duo-amelkin.de)”

  1. Alexander Amelkin Says:

    Mit Schreiben vom 09.10.07 erhielt Alexander Amelkin die Bestätigung, dass sein Gedicht ‚Der Yuppie-Blues‘ zum Abdruck in die Edition 2007 der Brentano-Gesellschaft Frankfurt/M. mbH, Redaktion der Frankfurter Bibliothek aufgenommen wurde.

    Die Frankfurter Bibliothek ist ein Werk zur Dokumentation deutscher Dichtung und eine Auslese deutschsprachiger Schriftsteller, die von bedeutendsten Literatur- und Forschungseinrichtungen wie der Österreichischen Nationalbibliothek Wien angekauft wird. Die Deutsche Bibliothek weist sie als Nationalbibliothek Deutschlands ebenfalls nach. Sie ist auch in den Staatsbibliotheken zu Berlin, Hamburg und München, in der Schweizerischen Landesbibliothek, in der Französischen Nationalbibliothek und in der weltgrößten Bibliothek, der Library of Congress in Washington D.C. eingestellt. (Quelle: http://www.brentano-gesellschaft.de)

    Augsburger Allgemeine (Bayern, Deutschland) über Yuppie-Blues von Alexander Amelkin: „Diese Minidramen werden auf dem Spaziergang ganz verschiedenartig in Szene gesetzt, mal als Performance, mal im Tanz, mal als gespielter Dialog und mal als gesungener Yuppie-Blues.“ (Quelle: AZ, 28.07.2006, Seite: 28)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: